Hamburger Menu Pixel Books by Gütsel

Pixel Books by Gütsel Print und Online

Die Gütsel Pixel Books sind »Augmented Printality«, ressourcenschonend, praktisch und der Brückenschlag zwischen Print und Online. Das Print-Format ist an die beliebten Pixi-Bücher angelehnt – der Pixel steht für Digitalisierung und drückt den Brückenschlag zwischen Print und Online aus. Die kleinen Pixel Books kann man mal eben mitnehmen, in die Tasche stecken und immer wieder darin herumblättern. Und einfach per Smartphone den QR-Code scannen und weitere Online-Inhalte anschauen …

Warum »friday«?

»Friday On My Mind« von den Easy Beats ist ein bekannter Song, der sich darum dreht, dass sich alle auf Freitag, also aufs Wochenende, freuen, um dann auszugehen, und sich Kunst und Kultur zu widmen. Der Song wurde dem Vernehmen nach mehr als 250 mal gecovert, unter anderem von Gary Moore und David Bowie.

Warum »Pixel«?

Das Print-Format ist an die beliebten Pixi-Bücher angelehnt – der Pixel steht für Digitalisierung und drückt den Brückenschlag zwischen Print und Online aus. Print wird anders wahrgenommen und gehandhabt als reine Onlinemedien. Man hat etwas in der Hand, kann darin herumblättern, nimmt es immer wieder mal zur Hand. Onlinemedien muss man gezielt aufrufen – sie liegen nirgends herum. Die kleinen Pixel Books kann man mal eben mitnehmen, in die Tasche stecken und immer wieder darin herumblättern.

Was ist »Augmented Printality«?

Printprodukte werden digital ergänzt (»augmentiert«). Der Leser scannt per Smartphone den QR-Code und sieht dann weitere Online-Inhalte – mehr Text, mehr Bilder, Videos, O-Töne et cetera. Das Portal wird zum Culture Media Portal ausgebaut.

Wie funktioniert das?

Ihre Inhalte bringen wir gerne jederzeit online und wählen fürs Print-Produkt die Highlights aus. Eine Anzeige im »friday« kostet 500 Euro netto. Schicken Sie uns Ihr Material einfach per E-Mail an info@pixel-books.de.

Wer kümmert sich darum?

Auf Wunsch erstellen wir Texte und Content, kreieren Anzeigen oder passen vorhandene Vorlagen an und kümmern uns um alles.

Warum friday?

»Friday On My Mind« von den Easy Beats ist ein bekannter Song, der sich darum dreht, dass sich alle auf Freitag, also aufs Wochenende, freuen, um dann auszugehen, und sich Kunst und Kultur zu widmen. Der Song wurde dem Vernehmen nach mehr als 250 mal gecovert, unter anderem von Gary Moore und David Bowie.

Ressourcen

Gütsel Pixel Books sind wegen des kleine Formats ressourcenschonend.

Augmented Printality

Pixel Books bieten per QR Code weitere Inhalte, Texte, Bilder, Filme, Audios.

Gastronomie

Pixel Books eignen sich auch für die Gastronomie, als Speisekarte oder Eiskarte.

Kunst und Kultur

Pixel Books eignen sich als Ausstellungskatalog für Kunstausstellungen.

Pixel Books Layout und Design

Für individuelle Pixel Books erstellen wir gerne ein Angebot und bieten auch die komplette Produktion an. Samt Ideen, Recherche, Fotografie, Layout, Design, Text, Online. Content Creation.

Kontaktformular

Fernsehen: Ukraine Sieg begeistert Fußballfans bei RTL

Theater: Kurzfilm über Florence Beatrice Price zum Abschluss des Schulprojektes »AkzepTANZ«

Artistik: Der weltweit größte Jonglierkurs mit mehr als 1.000 Teilnehmern findet am 4. Juli 2024 in Neuss statt

Fernsehen: Erst Kino, dann Free TV: Die neue ARD Impro Komödie »Micha denkt groß« von Charly Hübner, Lars Jessen und Jan Georg Schütte

Musik: US Superstar Shaquille O’Neal ist zurück im Kölner Bootshaus, 27. Juli 2024

Events: Kieler Woche inklusiv: Leinen los für mehr Inklusion im Segelsport, 22. bis 30. Juni 2024

Kultur: 60 Jahre Hope Hörbücherei

Kultur: Rheda Wiedenbrück: Jubiläum – 40 Jahre Internationales Kulturfest, Rathausplatz Rheda, 29. und 30. Juni 2024

Feuilleton: Gütersloh: die »Musikalische Mittagspause« auf dem HVP am 22. Juni 2024

Kunst: Kunstpunkt Detmold, 2. Ausstellung, 30. Juni bis 11. August 2024

Kultur: Eröffnung des Klosterfestivals 2024 in Rietberg: Musik, Brot und Wein in der Klosterkirche St. Katharina, 5. Juli 2024

Musik: RTLZWEI: »Die Schlagerboys« interpretieren Kinderlied »Ich habe einen kleinen Papagei« neu

Musicals: Stadthalle Bielefeld: »Eiskönigin« mit der Musik aus den Filmhits »Die Eiskönigin« Teil 1 und 2

Museen: Jüdisches Museum Frankfurt: Cancel Cultures von 1968 bis heute, Diskussion am 27. Juni 2024

Fernsehen: ZDF Arte Coproduktion »Total Trust« gewinnt Deutschen Dokumentarfilmpreis

Literatur: Aktuelle Kinderbuchempfehlungen von Eulenspiegel

Home News Impressum Kontakt Datenschutz

Instagram Facebook